Fachinformatiker für Systemintegration M/W/D

Ausbildung im Büro

Kasendorf

Ausbildung 3 Jahre

Aufgabengebiet:

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration planen, installieren und betreiben bzw. verwalten IT-Systeme. Als Dienstleister im eigenen Haus oder bei Kunden beraten sie bei Auswahl und Einsatz von Hard- und Softwarekomponenten, bauen Systeme auf, vernetzen sie und nehmen sie in Betrieb. Sie erstellen Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch. Im laufenden Betrieb warten und pflegen sie die Systeme regelmäßig und passen sie an veränderte Anforderungen an. Bei Störungen grenzen sie die Ursachen z.B. mithilfe von Experten- und Diagnosesystemen ein und beheben die Fehlfunktionen.

Voraussetzungen - was muss ich mitbringen:

  • Gewissenhaftigkeit und Ausdauer
  • Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung
  • Neugierde und Wissbegierigkeit
  • Teamfähigkeit

In welchen Schulfächern muss ich gut gewesen sein?

  • Mathematik
  • Informatik
  • Deutsch
  • Englisch

Wir bieten:

  • Prämien für gute Noten
  • Bücher- und Papiergeld
  • Freundschaftliches Verhältnis zum Ausbilder
  • Digitales Berichtsheft während der Arbeitszeit schreiben
  • Wöchentliche Azubi-Lernstunde
  • Freistellung vor/für Prüfungen
  • Selbstständiges Arbeiten

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung!

Für weitere Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung:

ait-deutschland GmbH
Matthias Kreuzer
Ausbildungsleitung
Telefon: 09228 / 99 06 1531

Julian Kunzelmann
Kaufmännische Ausbildung
Telefon: 09228 / 99 06 135